Leider nicht bei Visit X

This entry was posted Donnerstag, 21 April, 2011 at 13:02

Eines der besten und geilsten Nackt-Models, das ich je gesehen habe ist Veronika Fasterova. Ich habe mir noch nicht die Mühe gemacht mehr über sie heraus zu finden, aber das werde ich noch mit der Zeit sicherlich machen. Eines weiβ ich bereits und zwar wird sie nicht nur Veronika Fasterova genant, sondern auch Verunka. Es soll halt die Kurzform sein, denke ich mal.

Sie hat einen perfekten, schlanken Körper, einen etwas flachen, aber schmalen Hintern und nicht zu groβe Brüste, die ganz gut zum Rest passen.

Sie hat aber leider einen Tattoo an ihrem rechten oder linken Bein, was mir wiederum nicht so besonders gefällt. Schade, dass man sie nicht auf http://www.visit-x-net.com/videos.php finden kann, denn ich hätte mir ihr wirklich gerne gechattet. Natürlich nicht nur das. Online Sex mit dieser Schönheit wäre Pflicht.

Das könnte ich mir auf gar keinen Fall entgehen lassen. Ich weiβ zwar nicht, wie ihre Performance vor der Webcam aussehen würde, aber ich denke, dass sie dafür ein Naturtalent ist und es schon irgendwie schaukeln würde. Ich weiβ nicht, ob sie aus Ungarn oder aus der Tschechischen Republik kommt, aber ich bin mir Sicher, dass es Mitteleuropa ist.